Beutelloser Staubsauger

Ein beutelloser Staubsauger war früher noch für viele Hausfrauen undenkbar und doch hat er es geschafft, sich bis heute erfolgreich durchzusetzen. Dafür war allerdings einiges an weiterer Entwicklungsarbeit nötig, ohne die ein beutelloser Staubsauger auch jetzt noch ein Gerät wäre, das nicht nur Schmutz einsaugt, sondern ihn auch wieder abgibt. Dank der umweltschonenden und Geldbeutel schonenden Eigenschaft haben sich hier inzwischen einige Modelle der verschiedensten Staubsauger Hersteller auch am deutschen Markt einen Namen machen können.

Dass sich beutellose Staubsauger einmal so gut verkaufen würden, das hätte selbst vor ein paar Jahren mancher Hausmann und manche Hausfrau nicht geglaubt. Allein die Idee, mit einem Staubsauger Staub und Schmutz einzusaugen und lediglich in einem Behälter zu sammeln, war und ist für den einen oder anderen Staubsauger Nutzer ein befremdlicher Gedanke. Betrachtet man die ersten Anfänge, die der beutellose Staubsauger machte, ist das sogar ein wenig verständlich. Die ersten Modelle dieser Sauger waren als regelrechte Staubschleudern, die einiges vom eingesaugten Schmutz mit der Abluft wieder aus dem Gerät heraus beförderten.

Inzwischen ist das komplett anders, da ein beutelloser Staubsauger in der Regel mit mehreren Filtern ausgestattet ist, die die Luft filtern und den Schmutz im Auffangbehälter zurück behalten. So kann der Nutzer eines solchen Staubsaugers getrost auf den Kauf von Staubsaugerbeuteln verzichten. So muss gar nicht erst daran gedacht werden, neue Staubsaugerbeutel zu kaufen und Zeit kann der Nutzer dabei ebenso sparen. Da viele der beutellosen Staubsauger einfach nur per Knopfdruck am Staubbehälter entleert werden, reicht es meist vollkommen aus, ihn über die Restmülltonne zu halten und ihn direkt dort zu entleeren. Das geht schnell und einfach und ist an sich eine saubere Sache. Obendrein spart so ein beutelloser Staubsauger unter Umständen auch eine Menge Geld, da die Beutel für Staubsauger meist nicht ganz billig sind. So darf ein beutelloser Staubsauger ruhig auch mal etwas mehr kosten.

In der Ausstattung steht ein beutelloser Staubsauger einem Sauger mit Beutel in der Regel in Nichts nach. Im Gegenteil, die Saugkraft, die ein beutelloser Staubsauger aufbringt, soll in vielen Fällen um einiges höher sein.

Staubsauger